Bestimmt der Entrepreneurial StrengthsFinder, ob man als Unternehmer geeignet ist?

Nein. Gallup hat den Entrepreneurial StrengthsFinder entwickelt, um Teilnehmern zu zeigen, welche unternehmerischen Talente sie besitzen. Er soll eine gemeinsame Sprache darstellen, mit der Gespräche darüber möglich werden, wie man die entdeckten Talente am besten einsetzt und entwickelt. Der Entrepreneurial StrengthsFinder bestimmt nicht, ob ein Teilnehmer Unternehmer werden bzw. ein Unternehmen gründen sollte oder nicht. Die Teilnehmer erhalten eine Rangfolge ihrer zehn unternehmerischen Talente und deren jeweiliger Intensität, sodass deutlich wird, in welchen Bereichen sie ausgeprägte, beitragende oder unterstützende Talente haben. Mit diesen Informationen können sie sich dann auf die Bereiche konzentrieren, die bei ihnen am ausgeprägtesten sind. Um auch die beitragenden und unterstützenden Talente zu fördern, können sie beginnen, Beziehungen zu schaffen und nach Fördermöglichkeiten zu suchen.